Auberginenröllchen Rezept

Auberginenröllchen

4.5 (2) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1176 kJ/280 kcal 14%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 5.9 g 30%
Kohlenhydrate 8.3 g 3%
davon Zucker 6.9 g 8%
Ballaststoffe 2.9 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 0.87 g 15%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 600 g Auberginen
  • 4 EL Olivenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 250 g Mozzarella light
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung KNORR Tomato al Gusto Basilikum
  • 2 Zweige Thymian

Zubereitung

  • 1. Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit 3 EL Olivenöl bestreichen und in einer heißen Grillpfanne von beiden Seiten braten, salzen und pfeffern.

    2. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Auberginenscheiben jeweils mit einigen Mozzarellascheiben belegen, darüber zusammenklappen und mit Holzspießchen feststecken. Auberginenröllchen in eine Auflaufform setzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 10 Minuten grillen.

    3. Zwiebel schälen, halbieren und klein schneiden. Zwiebel in einem Topf im restlichen heißen Olivenöl glasig dünsten. Tomato al Gusto dazugeben und erwärmen. Von einem Zweig Thymian die Blättchen abzupfen und zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Röllchen mit Tomatensauce servieren und mit restlichem Thymian garnieren.

  • Dazu passen Nudeln, z. B. Orecchiette - auch "Öhrchennudeln" genannt.
close