Kürbissuppe mit Chili und Koriander Rezept

Kürbissuppe mit Chili und Koriander

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1344 kJ/322 kcal 16%
Fett 21 g 30%
davon gesättigte Fettsäuren 5.4 g 27%
Kohlenhydrate 23 g 9%
davon Zucker 15 g 17%
Ballaststoffe 7 g
Eiweiß 5.9 g 12%
Salz 2.4 g 40%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/2 rote Chilischote
  • 200 g Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Kürbiscreme Suppe
  • 1 kleiner Bund frischer Koriander

Zubereitung

  • 1. Paprika und Chilischote entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen und putzen. Erst längs in dünne Scheiben, anschließend in Streifen schneiden. Paprika-, Chiliwürfel und Zucchinistreifen im heißen Olivenöl ca. 5 Minuten dünsten.

    2. 1/2 l (500 ml) Wasser zugießen und aufkochen lassen. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Kürbiscreme Suppe einrühren und bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Ab und zu umrühren.

    3. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Zur Suppe geben und servieren.

  • Schöne Servieridee: 1 Hokkaidokürbis (ca. 1 kg) waschen und seinen Deckel abschneiden. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Den vorbereiteten Kürbis bei 150 °C (Umluft: 125 °C) in den vorgeheizten Backofen stellen und ca. 20 Minuten heiß werden lassen. Suppe in den Kürbis füllen, den Deckel auflegen und servieren.
close