Überbackene Hackfleisch-Kartoffeln Rezept

Überbackene Hackfleisch-Kartoffeln

4 (4) | Jetzt bewerten
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2023 kJ/484 kcal 24%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 8.4 g 42%
Kohlenhydrate 46 g 18%
davon Zucker 7.6 g 8%
Ballaststoffe 4.7 g
Eiweiß 25 g 50%
Salz 1.9 g 32%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit30 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbraten
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Kapern

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln gut waschen und sauber bürsten. Mit der Schale ca. 20 Minuten kochen. Anschließend der Länge nach halbieren. Kartoffelhälften mit einem scharfen Löffel leicht aushöhlen.

    2. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbraten in 1/8 l (125 ml) lauwarmes Wasser einrühren. Hackfleisch dazugeben und gut vermischen. Kapern und Kartoffelinneres untermischen.

    3. Kartoffelhälften mit der Fleischmasse füllen. Hälften auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheitzten Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 30 Minuten überbacken.

  • Dazu passt: Pikante Tomatensoße und frischer Salat.
close