Chicorée mit Matjestatar Rezept

Chicorée mit Matjestatar

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise & Zutaten

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1068 kJ/255 kcal 13%
Fett 16 g 23%
davon gesättigte Fettsäuren 5.2 g 26%
Kohlenhydrate 15 g 6%
davon Zucker 14 g 16%
Ballaststoffe 2.4 g
Eiweiß 12 g 24%
Salz 5 g 83%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit15 Min.

Zutaten

  • 1-2 Chicorées
  • 150 g Matjesfilet
  • 1 roter Apfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Dill-Kräuter
  • 150 g Saure Sahne 10 % Fett
  • 1-2 EL kleine Kapern
  • 1 Zweig Dill

Zubereitung

  • 1. Chicorée putzen, waschen, abtropfen lassen und die Blätter vorsichtig ablösen.

    2. Matjesfilet evtl. wässern und in sehr kleine Würfel schneiden. Apfel waschen, halbieren, entkernen und mit der Schale in Würfelchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

    3. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung in eine Schüssel geben und mit Saurer Sahne verrühren. Alle Zutaten unter die Salatsauce mischen. Matjestatar in die Chicoréeblätter füllen und mit Dillsträußchen garnieren.

  • Wer den Chicorée mit anderen Fischsalaten servieren möchte, kann das Rezept auch mit fein zerpflücktem Thunfisch aus der Dose oder mit Räucherlachs zubereiten. Anstelle des Apfels 100 g eingelegten Sellerie oder eine rote Paprikaschote verwenden.
close