Wickeln Sie also einfach Ihre Lieblingszutaten in einen Weizentortilla und genießen Sie das Zusammenspiel aller Aromen in einem Biss. Das Gute ist, es ist so einfach wie es klingt! Haben Sie auch Appetit bekommen und wollen Wraps selber machen? Nutzen Sie unsere Rezepte zum Nachkochen oder als Inspiration für Ihr eigenes Wrap Rezept. Der Fantasie sind hier wirklich keine Grenzen gesetzt: ob scharf, süß, auf mexikanische Art oder mit klassischen Füllungen wie Bolognese – in der Kombination geht mit Wraps einfach alles.

WEITERSAGEN